skip to content

Anmeldung

Spezial-Grundreinigungen gehören zu
unseren Hauptaufgaben!

Egal ob Naturstein, Kunststein, Holz
oder elastische Bodenbeläge!

Konfrontieren Sie uns mit Ihrem Problem!

Wir versuchen gemeinsam mit Ihnen die
optimale Lösung zu finden!

 

Oberfläche:
Geflämmter Granit, Terrasse

Durchgeführet Arbeiten:
Grundreinigung und anschließende Behandlung mit Wasser- und Öl-Abweisender Schutzimprägnierung auf Basis Lösemittel, farblos




Oberfläche:
Werksseitig eingefärbter Betonstein, Terasse

Durchgeführte Arbeiten:
Grundreinigung und anschließende Behandlung mit Wasser- und Öl-Abweisender Schutzimprägnierung auf Basis Lösemittel, farbvertiefend zur Wiederherstellung der ursprünglichen Farbgebung



Sicherheitsdatenblätter online!

Wie bereits angekündigt können Sie im Bereich "Sicherheitsdatenblätter" wieder wie gewohnt die aktuellen Datenblätter im PDF-Format downloaden!
Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung!

Klaus Edlmayr

Denkmal-, Fassaden- und
Gebäudereinigungsmeister


Gutauerstraße 42
4230 Pregarten

Tel.: 07236/26 224
Fax: 07236/26 225
Mobil: 0664/18 677 18

Mail:
office@systemclean.at
Page:
www.systemclean.at

UID: ATU 62 67 9015

wko-button.gif

 

I.) Lieferpflicht – Abnahmepflicht

1. Für alle unsere Lieferungen gelten die nachstehenden Bedingungen. Abweichende Bedingungen des Käufers sowie Änderungsangebote in der Annahmeerklärung gelten nur, wenn sie von uns ausdrücklich schriftlich anerkannt worden sind. Unsere Angebote und Preise sind freibleibend. Die Aufträge werden in der Reihenfolge des Eingangs und der Dringlichkeit nach ausgeführt.

2. Der Beginn der von uns angegebenen Lieferzeit setzt die Abklärung aller technischen Fragen voraus.

3. Geraten wir aus Gründen , die von uns vertreten sind, in Lieferverzug, so ist die Haftung auf Schadenersatz für den Fall der einfachen Fahrlässigkeit ausgeschlossen.

4. Ist Lieferverzug eingetreten und hat uns der Besteller eine Nachfrist von mindestens 14 Tagen mit Ablehnungsandrohung gesetzt, so ist er nach fruchtlosem Ablauf dieser Nachfrist berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Schadenersatzansprüche stehen ihm nur zu, falls der Verzug auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht; im übrigen ist die Schadenersatzhaftung auf 20 % des eingetretenen Schadens begrenzt.

5. Die Einhaltung unserer Lieferverpflichtung setzt die rechtzeitige und ordnungsgemäße Erfüllung der Verpflichtungen des Bestellers voraus.

6. Stellt sich nach Auftragsbestätigung heraus, dass der Besteller nicht zahlungsfähig ist, oder dass sich seine Kreditwürdigkeit inzwischen verschlechtert hat, so steht uns frei, die Lieferung nur Zug um Zug vorzunehmen, oder vorherige Sicherheitsleistungen zu verlangen.

7. Abrufaufträge unterliegen gesondert schriftlichen Vereinbarungen.

8. Gründe, die wir nicht zu vertreten haben, insbesondere Fälle von höherer Gewalt, Behördeneingriffe, einschließlich Streiks und Betriebsstörungen bei uns oder bei einem Zulieferanten, befreien uns von der Lieferpflicht unter Ausschluss von Schadenersatz

9. Zwingt uns ein Mangel an Rohstoffen zu technischen Änderungen oder zur Verwendung von Ersatzmaterialien, ohne die Brauchbarkeit der Ware wesentlich zu verändern oder zu verringern, so können Einwendungen hiergegen nicht erhoben werden.

10. Sofern wir Gegenstände nach Zeichnungen, Modellen oder Mustern, die uns von Auftraggeber übergeben werden, zu liefern haben, übernimmt der Auftraggeber uns gegenüber die Garantie dafür, dass durch die Herstellung und Lieferung der Gegenstände Schutzrechte Dritter nicht verletzt werden.

II.) Preise und Zahlungen

1. Unsere Preise sind unter der Voraussetzung stabiler Preisverhältnisse kalkuliert. Erhöhen sich zwischen Verkaufsabschluss und tatsächlichem Liefertermin die Preise (Materialpreis, Arbeitlöhne, Fertigungskosten usw.) so nehmen die Vertragspartner Verhandlungen mit dem Ziel der Neuaufsetzung der Preise auf. Dies gilt im nichtkaufmännischen Geschäftsverkehr nicht, sofern die Lieferung innerhalb 2 Monaten nach Vertragsabschluß erfolgen soll.

Die Preisstellung erfolgt in Euro, zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer.

2. Zahlungen – auch für Teillieferungen – sind, soweit wir nichts anderes bestätigt haben, innerhalb von 8 Tagen ab Rechnungsdatum mit 2 % Skonto bzw. innerhalb von 21 Tagen ohne Abzug bar zu leisten, unter Übernahme aller Spesen durch den Käufer.

Bei Stundung oder Zahlungsverzug – maßgebend ist das Datum des Zahlungseinganges bei uns – sind wir berechtigt, Verzugszinsen in der Höhe von
15 % zu berechnen.

3. Über die Hereinnahme von Wechseln entscheiden wir von Fall zu Fall. Ihre Annahme erfolgt nur zahlungshalber, die Gutschrift unter dem Vorbehalt der Einlösung. Der Besteller hat alle Kosten, Diskont- und Inkassospesen zu tragen. Kassakonto ist bei Wechseln ausgeschlossen, bei Fremdwechseln übernehmen wir keine Gewähr für rechtzeitiges Inkasso oder rechtzeitigen Protest.

Wird ein Wechsel oder Scheck nicht rechtzeitig eingelöst bzw. kommt der Käufer seinen Zahlungsverpflichtungen nicht nach oder werden uns Umstände bekannt, die seinen Kreditwürdigkeit in Frage stellen, so werden die gesamten Forderungen sofort fällig, auch wenn Stundung bewilligt war.

4. Ein Zurückhaltungsrecht des Bestellers oder eine Aufrechnung mit evt. Gegenansprüchen ist nur zulässig, wenn wir die Gegenansprüche vorher schriftlich anerkennen.

5. Aufrechnungsrechte stehen dem Besteller nur zu, wenn seine Ansprüche rechtskräftig festgestellt sind, unstreitig oder von uns anerkannt sind. Der Besteller ist zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

6. Ein Zahlungseingang dient zuerst zum Ausgleich etwa noch vorhandener, fälliger, offener Posten. Der überschießende Betrag wird dann auf die Rechnungen, für die die Zahlung bestimmt war, angerechnet.

7. Wir behalten uns vor, etwaige Ansprüche gegen unsere Zulieferanten an den Besteller abzutreten. Ansprüche gegen uns dürfen nicht an Dritte abgetreten werden. Ansprüche des Bestellers gegen Dritte können nicht an uns abgetreten werden.
 
III.) Verpackung, Versand und Gefahrenübergang

1. Sofern sich aus der Auftragsbestätigung nichts anderes ergibt, ist Lieferung „ab Werk“ vereinbart.

2. Wir liefern unsere Ware in fach- und handelsüblicher Verpackung

3. Die Gefahr des Untergangs oder Verschlechterung der gelieferten Ware geht bei ordnungsgemäßen verlassen unseres Betriebes auf den Besteller über, und zwar auch dann, wenn „frachtfreie Lieferung“ vereinbart war.

4. Unsere Sendungen werden nur auf schriftlichen Wunsch des Bestellers und auf dessen Kosten gegen Brand, Wasserschäden, Diebstahl und Transportschäden versichert.

IV.) Beanstandungen und Gewährleistung

1. Die Zusicherung einer Eigenschaft oder eine Gewähr für die Eignung unserer Dienstleistungen für den vom Käufer beabsichtigten Verwendungszweck wird nur bei ausdrücklicher schriftlicher Vereinbarung gegeben. Für die Durchführung unserer Dienstleistungen trägt der Käufer letztendlich die eigene Verantwortung. In Zweifelsfällen ist Rücksprache zu halten.

2. Mängelrügen wegen offensichtlicher Fehler sind spätestens am 2. Tag nach Empfang der Ware/Durchführung einer Dienstleistung schriftlich zu erheben. Unsere Garantiepflicht erlischt, wenn die beanstandete Ware/Dienstleistung nicht binnen 10 Tagen nach Kenntnis des Mangels wieder zugestellt/neu durchgeführt wird oder einen andere Vereinbarung darüber getroffen wird.

3. Bei berechtigten Beanstandungen behalten wir uns Ersatzlieferung oder Nachbearbeitung vor. Stellen sich die Maßnahmen als undurchführbar heraus, so kann der Käufer eine Rückgängigmachung des Vertrages verlangen.

V.) Eigentumsvorbehalt

1. Die Ware bleibt unser Eigentum bis zur Bezahlung sämtlicher auch künftig entstehender Forderungen aus der Geschäftsverbindung

2. Der Besteller darf Vorbehaltsware im ordnungsgemäßen Geschäftsbetrieb, d.h., gegen Barzahlung weiterveräußern. Zu anderen Verfügungen, wie z.B. Sicherungsübereignung oder Verpfändung, ist er nicht berechtigt.

3. Der Besteller tritt schon jetzt aus seinen Forderungen aus Lieferung von Vorbehaltswaren bzw. aus Lieferungen, in denen unsere Vorbehaltsware enthalten ist, denjenigen Betrag an uns ab, der unserem Rechnungspreis entspricht, ohne das es einer besonderen Vereinbarung im Einzelfall bedarf.

4. Der Besteller ist bis auf Wiederruf berechtigt, den abgetretenen Betrag für uns treuhändisch einzuziehen. Auf unser Verlangen hat uns der Besteller Zutritt zu unserer Vorbehaltsware zu geben, die Schuldner der abgetretenen Forderungen zu benennen und sie auf unser Verlangen von der Abtretung zu unterrichten.

5. In Fall der Pfändung von Vorbehaltsware muss der Besteller sofort auf unseren Eigentumsvorbehalt hinweisen und uns umgehend davon verständigen.

6. Bei Zahlungsverzug ist der Besteller auf unser Verlangen gehalten, die sich in seinem unmittelbaren oder mittelbaren Besitz befindliche Vorbehaltsware auszusondern und an uns herauszugeben.

VI.) Schadenersatzansprüche

1. Schadenersatzansprüche gegen uns sowie unsere Erfüllungs- oder Verrichtungsgehilfen, gleich aus welchem Rechtsgrund (z.B. aus Beratung, positiver Vertragsverletzung oder unerlaubter Handlung), insbesondere auch für indirekte und direkte Folgeschäden, sind ausgeschlossen. Dies gilt nicht, soweit in Fällen des Vorsatzes, der groben Fahrlässigkeit oder des Fehlers zugesicherte Eigenschaften  zwingend gehaftet wird.

2. Soweit Schadenersatzansprüche gegen uns, unser Erfüllungs- oder Verrichtungsgehilfen bestehen, verjähren diese binnen eines Jahres ab Ablieferung der Produkte/Durchführung der Dienstleistung.

VII.) Gewerbliche Schutzrechte und Urheberrechte

1. Der Käufer wird uns unverzüglich schriftlich unterrichten, falls er auf die Verletzung von gewerblichen Schutzrechten oder Urherberrechten durch ein von uns geliefertes Produkt hingewiesen wird.

2. In diesem Fall sind wir allein berechtigt und verpflichtet, den Käufer gegen die Ansprüche des Inhabers derartiger Rechte zu verteidigen und diese Ansprüche auf eigene Kosten zu regeln, soweit sie auf die unmittelbare Verletzung durch ein von uns geliefertes Produkt gestützt sind.

3. Umgekehrt wird der Käufer uns gegenüber allen Ansprüchen des Inhabers derartiger Rechte verteidigen bzw. freistellen, welche gegen uns dadurch entstehen, dass wir Instruktionen des Käufers befolgt oder der Käufer das Produkt ändert oder verarbeitet.

VIII.) Erfüllungsort und Gerichtsstand

1. Als Gerichtsstand gilt Freistadt als vereinbart. Wir sind jedoch berechtigt, den Besteller auch an seinem Wohnsitz zu verklagen.

2. Sofern sich aus der Auftragsbestätigung nichts anderes ergibt, ist unser Geschäftssitz Erfüllungsort.

3. Der Wegfall einer dieser Bestimmungen berührt nicht die Gültigkeit der anderen.

IX.) Garantieansprüche

1. Im Rahmen des österreichischen PHG haften wir nicht für etwaige gewerbliche Ansprüche und/oder Folgeschäden.

 

Arbeitsunterweisungen für die "Richtige Reinigung", HACCP-Konzepte, Checklisten und Reinigungspläne sind heute aus der profesionellen Reinigung nicht mehr weg zu denken!


HIER kommen Sie zu den Unterlagen


Fordern Sie Ihre Zugangsdaten gleich
unter office@systemclean.at an.


Zum öffnen, ansehen und ausdrucken der Datenblätter
benötigen Sie den kostenlosen Acrobat Reader.
Diesen können Sie wenn gewünscht hier downloaden:

Partner-Unternehmen

 

 

 

 

 


 

 

 

Presse - Berichterstattungen

Amtsblatt Pregarten - Montag, 08.04.2013 

 

Hagenberg Aktiv - Ausgabe 02/2013

 

Die Oberösterreicherin - Der Bauguide 2014

 

Die Sicherheitsdatenblätter befinden sich in
einem passwortgeschützten Bereich.

 

HIER kommen Sie zu den Datenblättern



Fordern Sie einfach unter
office@systemclean.at
Ihre persönlichen Zugangsdaten an.


Zum öffnen, ansehen und ausdrucken der Datenblätter
benötigen Sie den kostenlosen Acrobat Reader.
Diesen können Sie wenn gewünscht hier downloaden:


 

 

Das Unternehmen Systemclean Klaus Edlmayr wurde, nach erfolgreich abgelegter Gesellen- und Meisterprüfung, im August 2006 als Nachfolgeunternehmen der Firma Rudolf Edlmayr gegründet.

Erster Firmenstandort war in Unterweitersdorf.

Das "Kerngeschäft", der Handel mit hochwertigen Reinigungsmitteln, Reinigungszubehör und Maschinen aller Art wurde um den Dienstleistungssektor erweitert.

Hier spezialisierten wir uns von Beginn weg auf Grund- und Spezialreinigungen, Natur- und Kunststein-Imprägnierungen, Marmor-Kristallisierungen und das aufbereiten geölter Parkettböden.
Auch Bauend- und Industrie- Reinigungen bieten wir an.

Standart-Unterhaltsreinigungen führen wir nicht durch.


Im Jänner 2012 erfolgte ein Firmenstandortwechsel. Im neu gegründeten Kompetenz-Zentrum in Pregarten bietet sich mehr Platz und eine wesentlich verbesserte Infrastruktur was Büro, Lagerfläche und Firmenpräsentation betrifft.



Acrylbeschichtung Strapa PP 457

Agazin

Alkosoft 248

Allzweckreiniger 247

Attila

Bac Attack

Beckensteine Bioblock

Bio Kalkex

Biroohn

Bracks OS

Bracks Plus

Cimo Sept

Citro Plus

Cleanpolish 333

Combidur 210

Control

Cremreseife Apfel

Cremeseife Hornit

Cremeseife Rosa

Cremeseife Tork Mevon 66 Hair & Body

Cura Sept Händedesinfektion

CWS Seifenpatronen Classic & Foam

Dekoman Aktiv

Deltox Bio-Insektizid

Desifor A

Desifor Quick Plus

DS 5614 Desinfektionsmittel

Duftspray Citrus

Duftspray Tork Air Fresh

Dufty Pissoirscheiben

Eliminator

Eisfrei

Endi

Entschäumer

Fila Cleaner

Fila CR 10

Fila Deterdek

Fila ES 82

Fila Matt

Fila MP 90

Fila Parquetwax

Fila PD 15

Fila Pro 130

Fila PS 87

Fila Stone Plus

Fila W 68

Floortop

Fleckensalz

Forex

Forol

Forol EU

Forol Sensitiv

Forsan

Gastro Pur

Glanztrockner GT-N

Glanztrockner GT-S

Glasfee

Gloss Antislip

Grundreiniger Radikal 149

Grundreiniger Stripper 250

Hair & Body Duschgel

Handwaschpaste 261

Intensiv Kraftreiniger

Lanex

Lapicur 465

Milizid Classic

Milizid EU

Milizid Sensitiv

Milizid Shine

Milo Star

Mistral

Mopfit

New Fresh Air

NU 002 Tauchbadreiniger

On Top

Perocid

Puromat

Rohrprofi

Säfresan 358

Sanizid 348

Scheuermilch

Spezialfleckenlöser Crystal Cleaner

Spezialfleckenlöser F100C

Spezialmöbelpflege

Sporex

Spülflott 200

Spülmittel OCL

Spülpulver Spülan

Stala SL

Super Pur

SW Flüssig 353

Table Fit

Tempolino

Tempolino Ultra

Teppichreinigungsgranulat C1210

Toilettenduftöl AKTIV

Top Satin

Topic

Tork Mevon 66

Unimagic

Urin Attacke

WC-Einhänger

 

Herzlich Willkommen bei Systemclean!


Sauberkeit, Hygiene und Kundenzufriedenheit
haben bei uns oberste Priorität!

   

Unser Leistungsangebot umfasst.....


• Handel von Reinigungsmitteln und Zubehör aller Art

• Vertrieb und Verleih von Reinigungsmaschine

• Handel mit Gläser- und Geschirrspülern für die Gastro

• Spülmaschinen-Dosiertechnik im Gastro-Bereich

• 3M Schmutzfangbeläge

• Grund- und Spezial- Reinigungen aller Oberflächen


• Natur- und Kunststein- Imprägnierungen

• Bauend- und Industrie- Reinigungen

• Aufbereitung geölter Parkettböden

• Polstermödel- und Teppich- Reinigungen


Gerne führen wir auch Reinigungsunterweisungen bei Ihnen vor Ort durch.




..und hinterlassen Sie uns ein "Gefällt mir"!

 

 

 

Professionell Reinigungsmaschinen erleichtern jede Arbeit!

Sie können von unserem umfangreichen Maschinenpark
auch Geräte gegen Gebühr ausleihen.

Alle Infos zum Maschinenverleih finden Sie HIER!

 

Staubsauger S 10

Gesamtleistung max. 1100 Watt/230 V
Vakuum 250 mbar
Staubbeutelinhalt 6 Liter
Kesselinhalt 9 Liter
Lenkrollen 5
Geräuschpegel 62 dBA
Kabellänge 7,5 m
Gewicht 7 kg
Abmessungen L/B/H 40/40/40 cm

 

 

Wasser- und Staub-Sauger SW 20 Combi

Gesamtleistung max. 1100 Watt/230 V
Wassersäule 2000 mm
Staubbeutelinhalt 10 Liter
Nutzvolumen Wasser 9 Liter
Lenkrollen 5
Kabellänge 10 Meter
Gewicht 10 kg
Abmessungen L/B/H 38/38/59 cm

 

 

 

Wasser-Sauger SW 21 Aqua

Gesamtleistung max. 1100 Watt/230 V
Vakuum 250 mbar
Nutzvolumen Wasser 24 Liter
Lenkrollen 4
Kabellänge 10 m
Gewicht 13,3 kg inkl. Zubehör
Abmessungen L/B/H 42/42/65 cm

 

 

Einscheiben-Maschine Wirbel Candia 43

Stromanschluss 230V / 50 Hz
Leistung 1000 W
Antrieb Planetengetriebe
Arbeitsbreite 430 mm
Bürstdrehzahl 154 U/min
Gewicht 41 kg
Bürstdruck 40,3 g/qcm
Lautstärke 54 dB (A)
Kabellänge 12 m
Abmessung 1200x542x425 mm

 

 

 

High-Speed Poliermaschine R 44 450

Gesamtleistung max. 1500 W/230 V
Bürstendrehzahl 450 1/min
Arbeitsbreite 44 cm
Unterfahrhöhe 33 cm
Kabellänge 12,5 m
Gewicht inkl. Treibteller 39 kg
Vibrationsstärke Handgriff < 2.5 m/s2
Schutzklasse I/IPX0
Bürstendrehmoment 26 Nm
Schalldruckpegel 62 dBA

 

 

 

Ultra-High-Speed Poliermaschine R 53 1100

Gesamtleistung max. 1320 W/230 V
Bürstendrehzahl 1100 1/min
Arbeitsbreite 53 cm
Unterfahrhöhe 15/35 cm
Kabellänge 20 m
Gewicht inkl. Treibteller 46 kg
Schutzklasse I/IPX0
Bürstendrehmoment 12 Nm
Schalldruckpegel 67 dBA
 

 

Scheuersaug-Automat RA 410 E (Strom)

Gesamtleistung max. 1500 Watt
Vakuum 215 mbar
Inhalt Frischwassertank 33 Liter
Inhalt Schmutzwassertank 38 Liter
Saugbreite 44 cm
Arbeitsbreite 33 cm
Theoretische Flächenleistung 1320 m²/h
Bürstendruck 12 kg
Bürstenbreite 33 cm
Leergewicht 38 kg
Kabellänge 20 m
Abmessungen L/B/H 97/48/70 cm
Saugvorrichtung abhebbar
Vor-/Rückwärtsreinigung möglich
 

 

Scheuersaug-Automat RA 430 B (Akku)

Stromversorgung - 24 V DC
Leistung Bürstenmotor 1000 W
Leistung Saugmotor 500 W
Wassersäule 1300 mm
Inhalt Frischwassertank 30 Liter
Inhalt Schmutzwassertank 40 Liter
Saugbreite 72 cm
Arbeitsbreite 43 cm
Bürstendruck 54 kg
Bürstendrehzahl 135 U/min.
Gewicht (ohne Batterie) 54 kg
Gewicht komplett 122 kg
Abmessungen L/B/H 85/51/80 cm
Batteriekapazität 70 Ah

 

 

Teppich-Sprüh-Extraktionsreiniger TW

Gesamtleistung max. 1000 W/230 V
Vakuum 210 mbar
Frisch-/Schmutzwassertank 28/30 Liter
Pumpendruck max. 5 bar
Sprühmenge 2,5 l/min
Luftfördermenge bis 50 l/sec
Kabellänge 7,5 m
Gewicht 21 kg
Abmessungen L/B/H 53/36/69 cm